Composites

Lexikon durchsuchen:
Begriff Definition
Composites

Composites: Werkstoffe mit Vielfalt und Innovation

Composites sind Werkstoffe, die aus mindestens zwei miteinander verbundenen Materialien hergestellt werden. Dabei können die miteinander verbundenen Materialien auch selbst Composites sein. Sie werden meist in Faserverbundwerkstoffe und Teilchenverbundwerkstoffe unterschieden. Durch die Zusammenführung unterschiedlicher Werkstoffe entsteht neues Material, das dementsprechend auch neue, meist höherwertige Werkstoffeigenschaften besitzt.

Segelflieger Faserverbund

 

Epoxidharze im Shop: Link

Carbongewebe im Shop: Link

Carbongelege im Shop: Link

Carbonbänder im Shop: Link

Epoxyd Harze für Composites in unserem Shop: Link

Zubehör für Composites in unserem Shop: Link


Immer beliebter in Technik und Industrie: Composite von klein bis gross

Composites erleben in der Industrie seit vielen Jahren einen massiven Aufschwung und erfreuen sich wegen ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten grosser Beliebtheit. Nicht nur bei der Fertigung grosser und bekannter Objekte wie dem A 380 oder in der Raumfahrt finden Composites Verwendung. Auch in der Baubranche, in der Luftfahrt oder beim Einsatz regenerativer Energien sind sie beliebt.

Ein Beispiel für Composites: Faserverbundstoffe

Die Faserverbundstoffe zählen ebenfalls zur grossen Bandbreite der Composites und zeichnen sich durch eine sehr spezifische Festigkeit aus, was in ihrer dünnen Faserform begründet liegt. Dabei gilt: Je dünner die Fasern sind, desto fester ist das gesamte Composite. So entsteht ein Werkstoff mit maximaler Haltbarkeit und minimalem Gewicht.

Verwendungsmöglichkeiten von Composites

Aus Composites können sehr spezielle Bauteile gefertigt werden, deren Materialzusammensetzung genau der gewünschten Festigkeit und Dichte entspricht, die benötigt wird. Durch den Faserverbund der Composites wird selbst bei einem Bruch des Materials nur die Bruchstelle beschädigt, da nur einzelne Fasern brechen aber selten das gesamte Bauteil.

Composites gibt es bei Global Tool Trading in unterschiedlichen Kategorien. Neben den Epoxidharzen und den Polyesterharzen bietet der Shop auch Composites aus Gewebematerial wie Carbongewebe, Carbongelege, Carbonbänder, Glasgelege, Glasmatten, Aramid oder Hybrid. Bei den Kernwerkstoffen gehören Balsatec, Kernlagenvlies, Honeycomb und PVC-Struktur-Schaumstoff dazu.

GLOBAL TOOL TRADING AG: Ihre Adresse für Composites

Als Chemiezulieferer ist Global Tool Trading AG Ihre erste Adresse für Composite und Composites aller Art. Erst vor kurzem wurden dabei die beliebten Faserverbundstoffe ins Portfolio aufgenommen. Daneben ergänzen innovative Produkte wie Carbonfasern und Giessharze die grosse Produktpalette unseres Unternehmens. Kunden von Global Tool Trading AG können sich nicht nur auf ein grosses Portfolio, sondern vor allem auf beste Beratung, massgeschneiderte Angebote, freundlichen Kundenservice, schnelle Lieferzeiten und feste Lieferwege verlassen. Bestellbar sind unsere hochwertigen Produkte telefonisch, per Mail oder direkt über unseren Onlineshop.

Testen Sie uns aus. Global Tool Trading AG freut sich auf Sie!

Zugriffe - 2621
Synonyms: Composite, Faserverbund, GFK, CFK