Lexikon

Lexikon durchsuchen:
Begriff Definition
Oberflächenharz

Siehe Gelcoat

Zugriffe - 1274
Plattenwerkstoffe

 

Ob Design- oder Datenkontrollmodell, ob Lehre oder Kernkasten – Plattenwerkstoffe bieten für jede Anwendung das optimale Produkt. Dafür sorgen verschiedene Plattentypen mit unterschiedlichen Dichten. Sie sind erhältlich in verschiedenen Abmessungen und Dicken. Entsprechend den Anforderungen unterscheiden sich die Werkstoffe hinsichtlich ihrer Materialstruktur sowie ihrer mechanischen und thermischen Eigenschaften. Im Bereich von Formen und Modellbau sind die Platte üblicherweise auf Polyurethan- oder Epoxidharzbasis.

 

Zugriffe - 1439
Synonyms - Modellplatten, Werkzeugplatten, Designplatten, SikaBlock, Ureol, Renshape, Ebaboard, Raku-Tool
Polyurethan-Vergussmassen

Polyole werden mit Isocyanat (z.B. MDI oder HDI) gehärtet. Die Reaktion setzt unmittelbar mit dem Vermischen dieser Komponenten ein. Die entstehende Reaktionswärme fällt deshalb moderat aus, wodurch auch grössere Vergussvolumen ermöglicht werden. Vorzugsweise werden Polyurethane aufgrund der niedrigen Preise eingesetzt.

Zugriffe - 1278
Polyurethanharze

Polyurethane sind Kunststoffe oder Kunstharze, welche aus der Polyadditionsreaktion von Diolen beziehungsweise Polyolen mit Polyisocyanaten entstehen. Polyurethane können je nach Herstellung hart und spröde, aber auch weich und elastisch sein. Besonders die Elastomere weisen eine vergleichsweise hohe Reissfestigkeit auf.

PUR-Giessharze

  • Schnellgiessharze
  • Wärmebeständige Giessharze
  • PUR- und Hinterfüllsysteme
Zugriffe - 1122
Synonyms - PU-Harz, PU-Harze
Prepreg

Prepregs:
Prepregs – PREimPREGnated materials – sind mit Reaktionsharzmassen imprägnierte Faser-Flächenstoffe. Mit vielfältigen Möglichkeiten der Weiterverarbeitung stellen sie die ideale Basis für leichte und hochfeste Konstruktionsteile dar.

Zugriffe - 840
Synonyms - Carbon Prepreg
Rapid Prototyping

Schnelle Fertigung von Prototypen und Modellen Rapid Prototyping ist eine Methode, die es erlaubt, schnell, kostengünstig und unkompliziert Prototypen und Modelle bereits in der Planungsphase detailgetreu fertigen zu können. Um die gewünschten Eigenschaften zu erreichen, werden die Urmodelle meist im Stereolitographieverfahren mit KÖRAFORM umgossen und nach dem Aushärten in der Teilungsebene aufgeschnitten.

Aufgrund der dehäsiven und mechanisch ausgezeichneten Eigenschaften des hochtransparenten KÖRAFORM gegenüber den eingesetzten Reproduktionsmaterialien, können hohe Stückzahlen produziert werden.

Zugriffe - 1473
RTV Silikon

RTV Silikon: Silikonkautschuk und Silikonelastomere

Man unterscheidet nach der notwendigen Vernetzungstemperatur zwischen kalt- (RTV) und heissvernetzenden (HTV) Silikonkautschuken (RTV = raumtemperatur vernetzend, hochtemperatur vernetzend)

Zugriffe - 2256
Silikon

Silikone (Einzahl: das Silikon) ist eine Bezeichnung für eine Gruppe synthetischer Polymere, bei denen Siliciumatome über Sauerstoffatome zu Molekülketten und/oder netzartig verknüpft sind. Die restlichen freien Valenzelektronen des Siliciums sind dabei durch Kohlenwasserstoffreste (meist Methylgruppen) abgesättigt. Die Bezeichnung wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von dem englischen Chemiker Frederick Stanley Kipping (1863-1949) eingeführt. In der wissenschaftlichen Literatur finden sich statt Silikone häufig die Begriffe Poly(organo)siloxane oder kurz Siloxane.

 

Vorteile von Silikon:

  • selbsttrennende Eigenschaften,
  • sehr gute Detailwiedergabe,
  • präzise Maßgenauigkeit,
  • Erhalt mechanischer Eigenschaften bei -50 C° bis +200 C°,
  • sehr gute Witterungsbeständigkeit,
  • bessere Strahlungsbeständigkeit als bei anderen organischen Elastomeren,
  • elektrische Isolationsfähigkeit,
  • hervorragende Lichtbogen- und Kriechstromfestigkeit
Zugriffe - 3928
Silikon Giessharz

Silikongiessharz

In der Regel versteht man in diesem Zusammenhang zwei Komponenten RTV-Silikone auf Additions- oder Kondensationsbasis. Bei Silikon Giessharzen ist die Viskosität so angepasst, dass die Mischung sich zum Giessen eignet. Je nach Viskosität ist ein Vakumieren des Giessharz vor- oder während dem Vergiessen notwendig.

Zugriffe - 1187
Silikon Giessmasse

Silikongiessmasse

In der Regel versteht man in diesem Zusammenhang zwei Komponenten RTV-Silikone auf Additions- oder Kondensationsbasis.

Zugriffe - 1607